NEST – Netzwerk SchematherapieThumenberger Weg 91D-90491 Nürnberg+49 (0) 0911 5985601E-Mail schreiben

Dozentinnen und Dozenten

Wolfgang Beth

Wolfgang Beth
Psychologischer Psychotherapeut (VT und Neuropsychologie), Einzel- und Gruppentherapie in freier Praxis in Nürnberg, Lehrtherapeut, Selbsterfahrungsleiter, Supervisor und KV-Gutachter (für VT Erwachsene, Gruppentherapie bzw. Schematherapie)

Raffaella Calzoni

Rafaella Calzoni
Psychologische Psychotherapeutin (VT) in eigener Praxis niedergelassen in Frankfurt. Dozentin (Schematherapie/VT), Supervisorin sowie Selbsterfahrungsleiterin an verschiedenen Instituten. Institutsleiterin ST-Ausbildung in Rom.

Dr. phil. Leokadia Brüderl

Leokadia Brüderl
Diplom-Psychologin, seit 1999 als Psychologische Psychotherapeutin sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT) in eigener Praxis niedergelassen in Sindelfingen. Dozentin, Selbsterfahrungsleiterin und Supervisorin (DVT) für Verhaltenstherapie am SZVT in Stuttgart und am WIPP e.V. in Landau in der Aus- und Weiterbildung zu PP und KJP. Schematherapeutische Dozentin, Supervision und Selbsterfahrungsleiterin (ISST). Gründerin des Instituts für Schematherapie Stuttgart (IST-S).

Claudia Dahm-Mory

Wolfgang Beth
Dipl. Psych. Claudia Dahm-Mory
• Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (SG)
• Freiberuflich tätig in Gemeinschaftspraxis Mehrblick, Leipzig
• Dozentin und Supervisorin (SG)
• Zertifizierte CBASP-Therapeutin, -trainerin, -supervisorin

 

Dr. med. Eva Faßbinder

Eva Faßbinder
Ärztin, klinische und wissenschaftliche Tätigkeit in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Zentrum für Integrative Psychiatrie, Universitätsklinikum Lübeck.

Forschungsschwerpunkte: Schematherapie, Gruppentherapie, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Esstörungen. Fortbildung in Schematherapie durch Arnoud Arntz, Gitta Jacob, Joan Farrell und Ida Shaw. Schematherapeutische Dozentin und Supervisorin.


Dr. med. Ellen Gross

[one_fourth class=“dont-break“][/one_fourth]

Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg. Fortbildung in Schematherapie durch David Bernstein und Arnoud Arntz. Schematherapeutische Dozentin, Supervisorin für Schematherapie. Studientherapeutin in Projekten zu Schematherapie bei Borderline-Persönlichkeitsstörung in Gruppen sowie Schematherapie bei Patienten mit Zwangsstörung.        www.ellen-gross.de


Dr. Dorothée Halcour

Dorothée Halcour
Psychologische Psychotherapeutin (VT, ST), eigene Praxis in Bamberg, Dozentin und Supervisorin für Schematherapie

Hannah Hoppe

Hannah Hoppe
Psychologische Psychotherapeutin (VT), Schematherapeutin. Eigene Praxis mit Kassenzulassung in Köln (Einzel- und Gruppenbehandlung). Dozentin an der Akademie für Verhaltenstherapie Köln, Dozentin und Supervisorin für Schematherapie an verschiedenen Ausbildungsinstituten.

PD Dr. Gitta Jacob

Gitta Jacob
Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT). Leitende Psychotherapeutin bei der GAIA AG Hamburg, akademisch affiliiert an der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität Freiburg. Arbeitsschwerpunkte: Schematherapie, imaginative Verfahren, Stuhldialoge. Fortbildung in Schematherapie durch David Bernstein und Arnoud Arntz, Gründungsvorstandsmitglied der ISST. Schematherapeutische Dozentin, Supervisorin, Selbsterfahrungs­leiterin und Autorin zahlreicher Publikationen zur Schematherapie.


Claudia Knörnschild

Claudia Knörnschild
Diplom-Psychologin

  • Psychologische Psychotherapeutin (VT)
  • Schematherapeutische Trainerin und Supervisorin
  • schematherapeutische Ausbildung bei David Bernstein in Holland im Rahmen von dessen Studie
  • langjährige klinische Tätigkeit im Maßregelvollzug mit dem Behandlungsschwerpunkt Persönlichkeitsstörungen (insb. Borderline-PS)
  • eigene Praxis in Marburg mit forensischem Schwerpunkt (ambulante Straftätertherapie, Begutachtung, Fortbildung, Privatpatienten)

Sabine Kuhnen

Sabine Kuhnen
  • Approbierte Psychologische Psychotherapeutin (VT)
  • Freiberuflich tätig in eigener Psychotherapiepraxis (VT)
  • Dozentin und Supervisorin (VT)
  • Zertifizierte CBASP-Therapeutin, -trainerin, -supervisorin

 

 

Dr. phil. Neele Reiss

Neele Reiss
Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT). Wissenschaftliche Tätigkeit an der Goethe Universität Frankfurt sowie klinische Tätigkeit in eigener Praxis. Fortbildung in Schematherapie durch Jeffrey Young, Arnoud Arntz, Joan Farrell und Ida Shaw. Schematherapeutische Dozentin und Supervisorin.


Jeanette Röhrig

Jeanette Röhrig
Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT). Klinische und wissenschaftliche Tätigkeit am Universitätsklinikum Freiburg, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie. Durchführung von Studien zu Schematherapie bei Alkoholabhängigkeit und Studientherapeutin in Projekten zu Schematherapie bei Borderline Persönlichkeitsstörungen. Fortbildung in Schematherapie durch David Bernstein und Arnoud Arntz. Schematherapeutische Dozentin.

Dr. Laura Seebauer

Laura Seebauer
Psychologische Psychotherapeutin (VT). Wissenschaftliche Tätigkeit am Psychologischen Institut der Universität Freiburg.
Gründerin und Leiterin (gemeinsam mit Nicole Ower) des Ausbildungsinstitutes https://www.schematherapie-freiburg.de/

Forschungsschwerpunkte: Imaginatives Überschreiben, Borderline Persönlichkeits-störungen und Schema-Therapie. Schematherapeutische Dozentin und Supervisorin.


Dr. Margit Soelva

Psychologin, Psychotherapeutin, Dozentin des Ausbildungsinstitutes Studi Cognitivi (Mailand/Bozen) für Kognitive Psychotherapie (www.studicognitivi.net), Verantwortliche für das Centro di Psicologia e di Psicoterapia di Bolzano von Studi Cognitivi, von 2015 bis 2018 Vorsitzende der regionalen Vereinigung Kognitiver Verhaltenstheraeputen SITCC Trentino Alto Adige. Ausbildungen in kognitiver Verhaltenstherapie, Schematherapie, Bindungstheorie, emotionsfokussierten Methoden und EMDR-Verfahren. Schematherapie Dozentin und Supervisorin, langjährige berufliche Erfahrung als Leitende Psychologin in den Gesundheitsbetrieb


Nicola Thiel

Nicola Thiel
Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT). Klinische und wissenschaftliche Tätigkeit an der Universität Freiburg, Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie sowie in eigener Praxis in Freiburg. Fortbildung in Schematherapie durch David Bernstein, Arnoud Arntz und Jeffrey Young. Schematherapeutische Dozentin.

Forschungsschwerpunkte: Schematherapie bei Patienten mit Zwangsstörungen. Studientherapeutin in Projekten zu Schematherapie bei Borderline Persönlichkeitsstörungen.


Cirsten Ullrich

Cirsten Ullrich
Diplom Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT), Einzel- und Gruppentherapie in freier Praxis in München, Lehrtherapeutin, Selbsterfahrungsleiterin und Supervisorin (für VT Einzel und Gruppen, Schematherapie)


Christine Zens

Christine Zens
Diplom Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT), Einzel- und Gruppentherapie in freier Praxis in Hamburg, Lehrtherapeutin, Selbsterfahrungsleiterin und Supervisorin (VT, ST), Leiterin des Instituts für Schematherapie in Hamburg)